Termine Methoden Unterricht Beritt Partner

 

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Trickkiste

Reiten ist Kommunikation

Das in Deutschland auch als "Reiten aus der Körpermitte" bekannte Centered Riding bedient sich einfacher Bilder anstelle vieler einzelner Anweisungen, wodurch die komplexen Bewegungsabläufe der klassischen Reiterei leichter zu erlernen sind. Der Reiter bekommt da durch ein besser ausbalanciertes Körpergefühl und ermöglicht dem Pferd eine bessere Selbsthaltung, einen tragfähigen Rücken und freie taktmäßige Bewegungen.

Das Reiten aus der Körpermitte wurde von Sally Swift entwickelt um Pferd und Reiter ins Gleichgewicht zu bringen. Je genauer der Reiter die Bewegungsabläufe seines Pferdes kennt um so exakter kann er einwirken und um so feiner wird das Pferd reagieren. Dies kann besonders bei problematischen Pferden oder schmerzhaften Verspannungen der Lösungsansatz sein.

Der Centered Riding Unterricht gliedert sich in zwei Teile:

  • Übungen ohne Pferd
    Diese Übungen dienen der Vorbereitung der gerittenen Stunden indem bekannte Beweungsabläufe isoliert geübt und dem Reiter so neu ins Bewußtsein gerufen werden.

  • Geführtes Reiten und selbständiges Reiten
    Die Vorübungen werden beim geführten Reiten vertieft und durch neue Übungen erweitert. Anschließend werden die einzelnen Übungen wieder zu komplexen Abläufen kombiniert. Dabei liegt der Schwerpunkt mehr auf dem "wie" als auf dem "was". Anstatt getrennte Anweisungen zu einzelnen Bewegungen zu geben ("Hacken runter", "Brust raus"), arbeitet man hier mit verschiedenen Bildern, die dazu führen, dass der gesamte Körper in einer Einheit agiert. Der Unterricht wird durch Körperarbeit am Reiter ergänzt.

Centered-Riding Grundlagen sind auch ein wesentlicher Bestandteil meiner Kurse.

Mehr Informationen zum Thema Centered Riding findet Ihr unter www.centeredriding.org.


Susanne Salzmann
Tellington TTouch® Practitioner 3
Lehrerin für "Feldenkrais und Reiten"
Centered Riding Ausbilderin Stufe 2
Reynir Aðalsteinsson Level 3
Pferdewirt
1. Vositzende des Tellington TTouch® Vereins Deutschland
Tel: 0173 - 89 79 401
susanne@modern-riding.de
 

Die Tellington-Methode
Bei der Tellington-Methode geht man sicher, schmerz- und stressfrei mit dem Pferd um, um Respekt, Vertrauen und die Mitarbeit des Pferdes aufzubauen.

Feldenkrais
... verbessert Ihre Beweglichkeit, Koordination und Flexibilität. Alles was Sie für Sich tun, verbessert auch Ihr Reiten.